aktuell | spielplan | karten | mitmachen | kontakt | fundus | gästebuch
alle infos in unserem newsletter
: : Sonnabend, 20. Dezember 2014 : :

„Das Gauklermärchen“ nach Michael Ende
Gastspiel: X-Trakt im KAZ e.V.

GauklermärchenDie Märchenprinzessin Eli, die die wirkliche Welt nur aus Spiegelbildern kennt, erliebt sich in das Spiegelbild des Prinzen Joan und verlässt ihr Zauberschloss um ihn zu suchen...
Die verarmte Gauklertruppe um den Clown JoJo steht vor dem Nichts. Das Angebot für eine Chemiefirma Werbung zu machen scheint die Rettung in letzter Minute, wenn daran nicht gewisse Bedingungen geknüpft wären...

Michael Endes Theaterstück führt diese beiden Geschichten von Phantasie, Wirklichkeit und der Suche nach dem Selbst zusammen.

Regie: Klaus-Peter Jordan
Musik: Hanna Rochlitz und Johanna Feuerhake

Kartenvorbestellungen auch unter x-trakt@gmx.de


ab 05.12.2014
Und dann gabs keines mehr
Agatha Christie
ab 07.12.2014
Fieberreigen
Gastspiel mit Götz Lautenbach
ab 09.01.2015
FRUST NEUJAHR
ThOP-Eigenproduktion
Kulturbonus


bis 06.12.2014
Blaubart - Hoffnung der Frauen
Dea Loher | im DT-Studio 2
Blick zurück
Mehr in unserem Fundus

MI., 21.08.
FR., 23.08.
SO., 25.08.
DI., 27.08.
MI., 28.08.
FR., 30.08.
SA., 31.08.
DI., 03.09.
FR., 06.09.
SA., 07.09.
Beginn: jeweils 20.15 Uhr




Die letzte Änderung war am: 25.08.2002