ThOP-Jubiläum 2014
aktuell | spielplan ¦ karten | mitmachen | fundus | gästebuch | fördern | studieren | über uns | shop
Partner/Förderer | newsletter-abo | dramatikerwettbewerb | audiobühne | kontakt | impressum
Unser Mitmach- und Studien-Angebot im SoSe 2018 als praktisches PDF
Akzeptieren

Auch diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

: : Mittwoch, 20. Juni 2018 : :
09 | februar
 

Ab dem 14. Februar im ThOP
Eine Mittsommernachts-Sexkomödie
von Woody Allen


Mittsommernachts-Sexkomödie

Der verschrobene Erfinder Andrew und seine Ehefrau Adrian erwarten über das Wochenende den Arzt Maxwell mit seiner Geliebten und den Philosophen Leopold mit seiner Verlobten. Obwohl sich die drei Paare auf eine entspannte gemeinsame Zeit freuen, kommt alles ganz anders.

Vergangene Affären, ernüchternde Liebesakte, magische Phänomene und sexuelle Reize mischen die Runde gewaltig auf.

Woody Allen verspricht in seiner Komödie unwiderstehliche Lustgefühle und verwirrende Verliebtheiten mit tragischem Ende. Wie sich die Parodie auf Shakespeares „Sommernachtstraum“ entwickelt, sehen Sie im ThOP.

Es spielen:
Alina Halverscheid, Franziska Heine, Daniela Tauke, Martin Liebetruth, Peter Schubert, Heiko Siebert

Szenen-Fotos von Dirk Opitz (klick ...)





Abendkasse: Paul Kahl und Team

Inszenierung: Thomas Rühling und Julia Fischer



Woyzeck
Georg Büchner
Woyzeck
23./27.06. + 03.07.


Gelbe Wueste/Rosa Raum
Uraufführung
Blick zurück
Mehr in unserem Fundus



Beginn 20:15 Uhr
28 SA 20.15 Mittsommernachts-Sexkomödie Karten


Die letzte Änderung war am: 28.02.2009