ThOP-Jubiläum 2014
aktuell | spielplan ¦ karten | mitmachen | fundus | gästebuch | fördern | studieren | über uns | shop
Partner/Förderer | newsletter-abo | dramatikerwettbewerb | audiobühne | kontakt | impressum
Unser Mitmach- und Studien-Angebot im SoSe 2018 als praktisches PDF
Akzeptieren

Auch diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

: : Donnerstag, 21. Juni 2018 : :

2018 | August


Alibi

nach Agatha Christie

 

Dr. James Sheppard wird in das Haus von Mrs. Ferrars gerufen, kann dort allerdings nur noch ihren Tod feststellen. Später am Abend ist er bei einem Dinner von Roger Ackroyd. Ebenfalls anwesend ist, neben der Familie Ackroyd, der geniale Detektiv Hercule Poirot, der sich eigentlich in King’s Abbott zur Ruhe setzen wollte. Kurze Zeit später erfährt Dr. Sheppard von Roger Ackroyd, dass Mrs. Ferrars ihren Mann vergiftet haben soll und seit dem erpresst wurde.

Als aber auch kurz nach dem Gespräch Ackroyd ermordet wird, spitzen sich die Vermutungen und Anschuldigungen innerhalb der Dinnergesellschaft zu und Poirot beginnt zu ermitteln.

Premiere: Mittwoch, 1. August 2018

Weitere Vorstellungen: 3.8. | 4.8. | 7.8. | 8.8. | 10.8. | 11.8. | 13.8. | 14.8. | 16.8. | 17.8. | 18.8. Aufführungsbeginn jeweils 20:15 Uhr

Die Karten kosten 9,- EUR (ermäßigt 6,- EUR) und sind erhältlich an der Abendkasse oder im Vorverkauf unter dem Kartentelefon 0551 / 39 70 77 sowie per E-Mail. Außerdem unter der Woche zwischen 12.00 und 14.00 Uhr an unserer Vorverkaufsstelle in der Zentralmensa der Universität.

Regie: Cedric Frein

 


Woyzeck
Georg Büchner
Woyzeck
23./27.06. + 03.07.


Gelbe Wueste/Rosa Raum
Uraufführung
Blick zurück
Mehr in unserem Fundus



Beginn: 20:15 Uhr
Tickets per E-Mail an: theaterkarten@gmail.com



Die letzte Änderung war am: 10.06.2018